Maass Gruppe

Aktive weiche Materie

Dr. Corinna Maaß
Corinna Maaß
Gruppenleiter

Telefon: +49 551 5176-217
Fax: +49 551 5176-202
Raum: 2.54

Systeme weicher Materie, die weit vom Gleichgewicht entfernt sind, können eine große Palette aktiver und selbstorganisierter Zustände aufweisen, darunter Selbstantrieb, Navigation und kollektive Effekte wie Schwärmen. In dieser Hinsicht zeigen sie eine überraschende Ähnlichkeit mit biologischen Analoga wie Bakterien oder Plankton. Systeme unseres Interesses sind aktive Flüssigkristall-Emulsionen, die aus großen Mengen gleichförmiger Tröpfchen bestehen und in komplexen mikrofluidischen Geometrien untersucht werden können. Weitere Einzelheiten zu aktuellen Projekten finden Sie hier und auf der Forschungsseite der Gruppe asm.ds.mpg.de.

 
loading content
Zur Redakteursansicht