Forschungsmeldungen

Teaser image horizontal 1445339858

Auszeichnung für zwei Azubis

20. Oktober 2015
Gleich zwei Auszubildende des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation erhalten Ehrung der Max-Planck-Gesellschaft für besondere berufliche und schulische Leistungen. Die Max-Planck-Gesellschaft hat Sebastian Hambrock und Yusuf Fuhaid Nahdi, ehemalige Auszubildende des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation mit dem Ausbildungspreis der Max-Planck-Gesellschaft geehrt. Der Preis würdigt die herausragende berufliche und schulische Leistung der frischgebackenen Industriemechaniker Feingerätebau, insbesondere aber auch ihre persönliche Entwicklung. In einer kleinen Feierstunde gratulierten Prof. Dr. Theo Geisel, Direktor am MPIDS und Ausbildungsleiter Joachim Hesse dem 26-jährigen Hambrock und dem 23-jährigen Nahdi. [mehr]
Standard 1443526428

Älteste Sterne, denkendes Gehirn, hundertjährige Relativitätstheorie und das Higgs-Teilchen

29. September 2015
Spitzenforscher mit spannenden Vorträgen in der 9. Wissenschaftsreihe beim Göttinger Literaturherbst 2015 [mehr]
Teaser image horizontal

Fraktale machen die Musik

19. August 2015
Im Spiel eines Schlagzeugers treten beim Rhythmus und bei der Variation der Lautstärke selbstähnliche Muster auf [mehr]

Besser koordinieren durch weniger Einfluss

29. Juli 2015
Theoretische Physiker vom Max Planck Institut für Dynamik und Selbstorganisation untersuchen die optimale Synchronisation komplexer Systeme [mehr]
Teaser image horizontal 1436794234

EcoBus verbindet die Region

13. Juli 2015
30 Entscheidungsträger Südniedersachsens und Forscher vom Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation unterzeichnen Kooperationsvereinbarung für moderne Mobilität [mehr]
Teaser image vertical 1435748965

Rutschen oder Fließen? – Flüssigkeiten auf dem seidenen Faden

1. Juli 2015
Wissenschaftler entdecken unterschiedliche Dynamiken der Tröpfchenbildung auf Fasern [mehr]
Standard 1435750937

Wenn Abschottung gegenteilig wirkt

1. Juli 2015
Max-Planck-Forscher entdecken paradoxen Effekt bei Krankheitsausbreitung [mehr]
Teaser image vertical 1434534863

Strömungsforscherin Jennifer Jucha erhält Otto-Hahn-Medaille

16. Juni 2015
  Die Max-Planck-Gesellschaft zeichnet Dr. Jennifer Jucha für hervorragende wissenschaftliche Leistungen in ihrer Doktorarbeit aus. [mehr]
 
loading content